Scheidungsanwalt Konstanz, Scheidung online, Unterhalt, Unterhaltsrechner, Kindesunterhalt, Trennungsunterhalt , Rechtsanwalt

Scheidungsprofi: Scheidungsanwalt, Kostenrechner & Scheidungsantrag von Fachanwalt Freiburg

Sie leben in Trennung oder haben eine familienrechtliche Frage, wohnen in Freiburg? Sie möchten Ihren Unterhalt professionell und online berechnen lassen, den Kindesunterhalt oder den Trennungsunterhalt, Elternunterhalt oder gar den nachehelichen Unterhalt?

Ich biete einen viel beachteten und erfolgreich genutzten Online-Service für Rechtsberatungen und Unterhaltsberechnungen online. Sie können auch von Freiburg aus mich persönlich aufsuchen.

Ich stehe Ihnen mit juristischen Ratschlägen und Analysen hilfreich zur Seite, auf die Sie sich bei Ihrer weiteren Entscheidungsfindung stützen können. Die Unterhaltsberechnung online erfolgt mit dem von den Familiengerichten, insbesondere des Familiengerichtes in Freiburg, überwiegend benutzen Berechnungsprogramm. Sie hat "Hand und Fuß".  

Relevante Unterlagen (Verträge, Gehaltsabrechnungen, Steuerbescheide etc.) können per Fax (0761 38 99 56 6) oder per E-Mail zugesandt werden. Idealerweise sollen die Dokumente eingescannt werden. Ein persönlicher Termin in Freiburg wäre dann nicht notwendig.

Für 79,- EUR erhalten Sie eine per Email zugesandte juristische Einschätzung der Rechtslage sowie begründete Ratschläge für das weitere Vorgehen.

Für die Berechnung des Unterhalts online wird ein Honorar von 99,- EUR fällig.  Sie erhalten die Online Berechnung des Unterhalts als Word oder Pdf-Datei.

Selbstverständlich kann die Rechtsauskunft online oder die schriftliche Unterhaltsberechnung online auch auf dem Postweg oder per Fax erfolgen. Dann wäre ein persönliches Treffen in Freiburg nicht notwendig.

Logo deutscher Anwaltsverein

Zahlungsweise:

Vorauskasse

Bankverbindung:

Name:  Alexander Schneider


Bank:   Deutsche Bank Freiburg
BLZ:     680 700 30
Konto:  032638901

IBAN:   DE47 680700300032638901
BIC:     DEUTDE6FXXX

Sobald der Betrag auf dem Konto eingegangen ist, wird Ihnen die juristische Ausführung per Email nach Freiburg oder in die nähere Umgebung zugeschickt.

> Gehen Sie jetzt weiter zum Formular für die Online-Rechtsberatung <

Dort können Sie Ihre Adressdaten eingeben und Ihren Sachverhalt möglichst detailliert schildern.

Mit Absenden Ihrer Anfrage werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen Vertragsbestandteil.

Unterhaltberechnung Online

Bei der Unterhaltsberechnung wird die neuste Düsseldorfer Tabelle (Stand 01.01.2013) Berücksichtigung finden. Selbstverständlich kann auch der Unterhalt für die Vergangenheit anhand der jeweils geltenden Tabellen und Leitsätze berechnet werden. Muss ich Unterhalt zahlen oder bekomme ich Unterhalt nach der Scheidung.

Die Höhe jeglicher Ansprüche auf Unterhalt während der Trennungszeit oder nach der Scheidung richtet sich weitgehend nach den Einkommens- und Vermögensverhältnissen der Beteiligten. Machen Sie daher bitte genaue Angaben zu monatlichem Netto- oder dem Jahresbruttoeinkommen. Hierzu zählen auch Angaben zu Steuerklassen, Freibeträgen und Anzahl der Kinder auf der Lohnsteuerkarte. Reichen Sie bitte auch eine Aufstellung der monatlichen Kosten (Zins, Tilgung, Altersvorsorge, Krankenversicherung, Darlehensraten etc.) herein. Ich werde und kann dann entscheiden, ob diese nach der Rechtsprechung unterhaltsrechtliche Relevanz haben oder aber nicht. Beachten Sie: Nicht jede Ausgabe kann unterhaltsrechtliche Berücksichtigung finden.

Von Bedeutung ist ferner, ob der Unterhaltszahlende oder Berechtigte im Eigenheim in Freiburg oder in einer Eigentumswohnung  in Freiburg wohnt. Hier wäre es auch sinnvoll, wenn die ungefähre Größe der Wohnfläche oder die Nähe zur Stadt Freiburg angegeben wird.

Das Datum der Heirat oder einer eventuellen Scheidung sind ebenfalls anzugeben, da dies aufgrund der Unterhaltsreform ab dem 01.01.2008 von Bedeutung sein kann.

Das zu benutzende Formular fragt Sie auch nach dem Alter und Einkommen der Kinder bzw. danach, wer das Kindergeld bezieht.

Wichtig ist u.a. auch, ob ein Scheidungsverfahren schon beim Familiengericht in Freiburg anhängig ist.

> Gehen Sie jetzt weiter zum Formular für die Online-Unterhaltsberechnung <

Sobald das vereinbarte Pauschalhonorar in Höhe von € 99,-- auf dem Konto eingegangen ist (Vorkasse!), wird Ihnen die Unterhaltsberechnung per E-Mail als WORD-Datei oder PDF-Dokument übermittelt werden.                       

Mit Absenden Ihrer Anfrage werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen Vertragsbestandteil. Sie erhalten eine professionelle Berechnung des Kindesunterhalts, Elternunterhalts, Trennungsunterhalts oder Scheidungsunterhalts. Ich habe 20 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet!